Frühwarnsystem für verschlackungsfreien Anlagenbetrieb

Förderbewilligung für die Naturwärme

Ziel des geförderten Projekts ist die Verschlackungsreduktion also somit die Feuerungs- und Brennstoffoptimierung zur Verwertung von Reststoffen.

Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg realisiert. Die Förderung erhält die Naturwärme vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Kickoff