Jetzt anmelden: Girl’s Day beim Stadtwerk

Energieversorger gewährt am 26. April Einblick in verschiedene Berufe

Auch in diesem Jahr beteiligt sich das Stadtwerk Tauberfranken am bundesweiten „Girl’s Day“. Am 26. April 2018 können Schülerinnen ab der 8. Klasse in drei verschiedene Bereiche des regionalen Energieversorgers Einblick erhalten.

Insgesamt sechs Mädchen haben am 26. April die Möglichkeit, beim Stadtwerk Tauberfranken in technische Berufe hineinzuschnuppern. Erfahrene Mitarbeiter und Auszubildende nehmen die Schülerinnen mit in ihren Berufsalltag und zeigen ihnen, welche Aufgaben täglich anstehen.

Konkret geht es um diese Berufe, die jeweils zwei Schülerinnen kennenlernen können:

  • Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (1 freier Platz)
  • Elektroniker für Betriebstechnik (0 freie Plätze)

Der Girl’s Day dauert jeweils von 7.30 bis 16.15 Uhr. Treffpunkt ist das Kundenzentrum in der Max-Planck-Straße in Bad Mergentheim.

  • Techniker im Naturwärmekraftwerk (2 freie Plätze)

Darüber hinaus können zwei weitere junge Frauen zwischen 9 und 12 Uhr einen Einblick ins Naturwärmekraftwerk erhalten. Treffpunkt ist hier das Naturwärmekraftwerk in der Kaiserstraße 100 in Bad Mergentheim.

Neben einem interessanten Blick hinter die Kulissen des Stadtwerks und dem Austausch mit aktuellen Auszubildenden bietet der regionale Energieversorger für die Teilnehmer einen Crash-Kurs rund um das Thema Bewerbung sowie Word und Power Point an.

Mädchen ab der 8. Klasse können sich bis zum 20. April 2018 beim Stadtwerk anmelden. Liegen mehr Anmeldungen als Plätze vor, entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung.

Anmeldung bei:
Nina Holler Telefon: 07931 491-370
Mail: nina.hollerstadtwerk-tauberfranken.de